Ein VPS/VDS-Server ist die beste Alternative zum Shared Hosting, da er dem Nutzer erweiterte Funktionen bietet. Gleichzeitig stellt sich die Frage, was die Kriterien für die Auswahl eines Hosting-Anbieters sind, welche Serverkonfiguration für bestimmte Zwecke besser geeignet ist und auf welche Details man achten muss, um nicht nur einen hochwertigen Service, sondern auch einen stabilen Betrieb eines virtuellen Servers zu einem erschwinglichen Preis zu erhalten. In diesem Artikel geben die Experten von VPS-UP umfassende Antworten auf die Frage, wie man einen VPS auswählt.

Kriterien für die Auswahl eines Hosting-Anbieters

Achten Sie in erster Linie auf die Testergebnisse von bekannten IT-Plattformen, Zentren und seriösen Online-Publikationen. So erhalten Sie objektive Informationen ohne maßgeschneiderte Fälle von Mitbewerbern. Gleichzeitig gibt es eine Reihe anderer, ebenso wichtiger Aspekte, die die Wahl eines Hosting-Anbieters beeinflussen.

Lesen Sie auch: Lohnt sich die Verwendung des Control Panels auf einem VPS

Umfangreiche Serverflotte

Erfahrene und verantwortungsbewusste Hosting-Anbieter versuchen, ein möglichst großes Netz von Servern an verschiedenen Standorten bereitzustellen. Dies trägt dazu bei, die Auswahl für die Nutzer zu erweitern und das Sicherheitsniveau im Falle lokaler Notfälle zu erhöhen (wenn dem Rechenzentrum etwas passiert, können die Daten schnell auf einen Server in einem anderen Land verschoben werden).

Zum Beispiel befinden sich die VPS-UP Tier-3 und höhere Serverzentren nicht nur in der Ukraine, sondern auch in Deutschland und den Niederlanden, so dass jeder Kunde das Land des Standortes unabhängig wählen kann.

Die VPS-UP Serverzentren mit Tier-3-Zertifizierung befinden sich in der Ukraine, in Deutschland und in den Niederlanden.

Technische Unterstützung

Der technische Support bietet den Nutzern des Dienstes Unterstützung und Beratung. Zum Beispiel sind die Spezialisten von VPS-UP bereit, Ihnen zu sagen, wie Sie die automatischen Funktionen, die mit der Servermiete verfügbar sind, aktivieren und konfigurieren können, Anweisungen zur Verwendung von FTP- oder SSH-Protokollen und anderen Tools für die Arbeit mit dem Server zu geben, zusätzliche kostenpflichtige Serverüberwachungsdienste durchzuführen usw. 

Ein professioneller technischer Support antwortet so schnell wie möglich auf die Anfrage, ohne banale Antworten wie “Warten Sie” oder “Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten”, und das Hauptziel der Kommunikation mit dem Kunden ist immer, sein Problem vollständig zu lösen.

Service-Pakete

Die Wahl eines Tarifplans ist ein großer Vorteil des Providers. Damit jedes Unternehmen die richtige Option für sich wählen und das Budget kontrollieren kann, bietet VPS-UP mehrere Pakete an, die sich in der Anzahl der CPUs, des Arbeitsspeichers, der Festplatten und des Backup-Speichers unterscheiden. Derzeit bietet der Provider die günstigsten Preise für Linux und Windows an.

Verwendete Betriebssysteme

Die Server der verschiedenen Anbieter unterstützen bestimmte Varianten des Betriebssystems. Es ist wichtig, dass die Liste ein System enthält, das für Sie akzeptabel ist und mit dem Sie die benötigten Programme installieren können. VPS-UP bietet zwei der gängigsten Betriebssysteme für unterschiedliche Erfahrungsstufen an: Linux und Windows.

Weitere Informationen zur Auswahl eines Betriebssystems finden Sie hier.

Vorinstallierte Anwendungen

Dodatkowym atutem jest oprogramowanie dostarczane wraz z serwerem, takie jak CMS czy panel kontrolny Hestia lub Fastpanel.

Software, die mit dem Server, dem CMS oder dem Kontrollpanel geliefert wird: Hestia oder Fastpanel.

Begrenzte Server-Ressourcen

Ein kleines Projekt kann sich ausweiten und eine Menge Ressourcen erfordern. Der Provider sollte über eine breite Palette von Server-Hardware-Funktionen verfügen, damit Sie Ihr Unternehmen jederzeit am Laufen halten können. VPS-UP bietet drei Pakete an, die sich in Bezug auf die CPU-Leistung, den Festplattenspeicher und die Anzahl der erlaubten IP-Adressen unterscheiden.

Umstellung des Tarifs

Die vorangegangene Frage führt zur nächsten – wie reibungslos und einfach der Übergang erfolgt. Er sollte durchgeführt werden, ohne das Projekt zu stoppen und die Stabilität zu verlieren.

VPS/VDS-Server-Konfiguration

Die Geschwindigkeit eines Virtual Private Servers hängt von mehreren wichtigen Eigenschaften ab, die die Konfiguration der virtuellen Hardware ausmachen. VPS-UP bietet eine breite Palette von VPS an, die sich in Leistung und Performance unterscheiden und deren Auswahl von den spezifischen Aufgaben und zukünftigen Belastungen abhängt. Worauf Sie in erster Linie achten sollten:

  • Betriebssystem – der wichtigste Faktor sind die Anwendungen, die Sie installieren wollen. Es ist wichtig, dass sie vom Betriebssystem unterstützt werden;
  • Die CPU ist eine Schlüsselkomponente für die Datenverarbeitung, bei der die Generation, Frequenz und Anzahl der Kerne eine wichtige Rolle spielen. Je höher diese Parameter sind, desto leistungsfähiger ist der Mikrochip;
  • die Menge des Arbeitsspeichers – eine breite Palette dieser Eigenschaft in verschiedenen Tarifplänen ermöglicht es Ihnen, sich keine Sorgen über die Skalierung und das Wachstum Ihres Projekts oder Unternehmens zu machen. VPS-UP Pakete bieten eine Auswahl von 2 bis 8 GB;
  • Art der Festplatte – Laufwerke unterscheiden sich nach Typ: HDD oder SSD, und die Kapazität, die bestimmt, wie viele Daten auf ihr gespeichert werden können. Es ist erwähnenswert, dass VPS-UP Server auf Hochgeschwindigkeits-SSDs laufen, die sehr stabil sind;
  • Dedizierte IP-Adressen – werden benötigt, um Ihre Website vor DDOS- und Hackerangriffen zu schützen, die auf einen der Kunden des Providers gerichtet sind;
  • Control Panel – mit einer Vielzahl von Funktionen und einer übersichtlichen Oberfläche für eine komfortable Verwaltung. Die besten Optionen sind Hestia und FASTPANEL. Der Benutzer kann aber auch jedes andere Panel installieren.

Schlussfolgerung.

Um den optimalen VPS zu wählen, ist es wichtig, sich im Voraus Gedanken über die zukünftigen Funktionen und die Serverlast zu machen und die Eigenschaften und die Leistung der Geräte zu bestimmen. Da sich Websites in ihrem Zweck unterscheiden: statisch, zum Verkauf, Spielesoftware, Blogging, haben sie bestimmte Anforderungen und Ressourcen. Wenn Sie sich an VPS-UP wenden, können Sie sicher sein, dass Ihr Projekt stabil läuft, dass Sie die Konfiguration problemlos ändern können und dass Sie professionelle Unterstützung für den korrekten Betrieb der Dienste erhalten.

Recent Posts

Ein virtueller Server in der modernen Spieleindustrie.

Virtuelle Server für Spiele

In der Spieleindustrie werden zunehmend virtuelle Server eingesetzt. Sie ermöglichen es, den...
Read More
Programmierbarer IaC-Ansatz zur Automatisierung des VDS-Servers.

Das Konzept der “Infrastruktur als Code” auf VPS: Wie ein programmierbarer Ansatz die Verwaltung der virtuellen Serverinfrastruktur vereinfacht

Moderne Unternehmen nutzen zunehmend VDS-Dienste. Cloud-Technologien ermöglichen die Nutzung von entfernten virtuellen...
Read More
Optimieren Sie Ihr Lernen mit Windows VPS.

Optimierung des Bildungsprozesses mit Windows VPS

Optimierung des Lernprozesses mit Technologie In der heutigen Bildungswelt spielt Technologie eine...
Read More
Virtuelle Server im modernen Sport: Wie man VPS beim Training einsetzt

Verwendung von VPS zur Erstellung von virtuellen Umgebungen und Simulationen für die Ausbildung

Die modernen Technologien haben Auswirkungen auf verschiedene Bereiche unseres Lebens. Der Einsatz...
Read More
Hosting eines E-Mail-Dienstes auf einem vps-Server

Wie startet man einen Mailserver auf einem VPS

Moderne Unternehmen nutzen ihre eigenen Mailserver, um ihre Daten zu schützen und...
Read More
Videoüberwachungssystem durch Anmietung eines virtuellen Servers

Wie man ein Videoüberwachungssystem auf einem Server betreibt

Videoüberwachungssysteme sind längst nicht mehr teuer und unzugänglich. Heute werden sie nicht...
Read More
Wie man SSH benutzt und sich mit einem virtuellen Server verbindet

Was ist SSH und wie arbeitet man damit

SSH (Secure Shell) ist ein Schlüsselelement der modernen Informationssicherheit und Fernverwaltung. Dieser...
Read More
Die wichtigsten Metriken der Ladegeschwindigkeit von Websites

Schlüsselindikatoren für die Ladegeschwindigkeit von Websites

Die Ladegeschwindigkeit einer Website ist ein wichtiges Merkmal für die Website-Promotion, da...
Read More
Wie Cloudflare Ihre Website beeinflusst

Wozu Cloudflare gut ist und wie es Ihre Website beeinflusst

Cloudflare ist ein leistungsfähiges Werkzeug für Website-Besitzer. Es bietet eine breite Palette...
Read More
Ein DDoS-Angriff ist ein massiver Angriff auf einen Server, bei dem eine große Anzahl von unbrauchbaren Anfragen gleichzeitig generiert wird

DDoS-Angriffe: Methoden zum Schutz von Servern und Websites

Eine der häufigsten und gefährlichsten Bedrohungen ist ein DDoS-Angriff (Distributed Denial of...
Read More
VPNs und PROXY-Server sind zwei Hilfsmittel, um sichere und anonyme Verbindungen in der Online-Welt herzustellen

Wie sich ein VPN von einem Proxyserver unterscheidet

In der Welt der modernen Technologie spielen Sicherheit und Datenschutz eine wichtige...
Read More
Ein DNS-Server ist eine spezielle Technologie, die wichtige Informationen enthält und das Funktionieren des Internet-Systems gewährleistet.

Was ist DNS und wie funktioniert das Domänennamensystem

Wenn wir eine bestimmte Website aufrufen wollen, geben wir im Browser die...
Read More
Die Anmietung von Servern ist eine wichtige Komponente für den erfolgreichen Betrieb von Unternehmen.

Was Sie über Serverüberwachung und Backups wissen müssen – nützliche Tipps für Kunden

In der heutigen Geschäftswelt, die von Hightech-Lösungen geprägt ist, ist die Serververmietung...
Read More
VPS\VDS ist für viele Unternehmen eine gute Lösung. Es ermöglicht die Nutzung einer Buchhaltungssoftware

VPS für die Buchhaltung

Im Februar 2022 brach ein umfassender Krieg aus, der die wirtschaftliche Lage...
Read More
Vergleichen wir die gängigsten Arten der Servervirtualisierung (KVM, XEN, OpenVZ)

OpenVZ, XEN und KVM: was ist der Unterschied

Der Übergang zu virtuellen Servern (VPS) ist ein lawinenartiger Prozess, der nicht...
Read More
Wie man ein Shared Hosting (VPS\VDS) auswählt

Wie man einen VPS auswählt

Ein VPS/VDS-Server ist die beste Alternative zum Shared Hosting, da er dem...
Read More
Auswahl eines Betriebssystems für einen virtuellen Server

Wie kann man das Betriebssystem für VPS-Server vibrieren?

Bei einem virtuellen Server müssen Sie die Software selbst einrichten. Der Besitzer...
Read More
Für welchen Zweck wird der Server verwendet?

Warum brauchen Sie einen VPS-Server?

Ein virtueller Server (VPS/VDS-Server) ist ein durch Virtualisierung geschaffenes Analogon eines physischen...
Read More
Bedienfeld für einen virtuellen Server

Lohnt sich die Verwendung des Control Panels auf einem VPS

Das Control Panel auf einem VPS ist eine grafische Oberfläche, die alle...
Read More

Schreibe einen Kommentar