Ein virtueller Server (VPS/VDS-Server) ist ein durch Virtualisierung geschaffenes Analogon eines physischen Servers. Es handelt sich um eine virtuelle Umgebung, die auf der Grundlage eines realen Servers organisiert ist und dessen Betrieb emuliert. Er verfügt über ein eigenes Betriebssystem, die Möglichkeit, Software zu installieren und alle Funktionen für den Client zu konfigurieren.

Einfach ausgedrückt, ist ein virtueller Server eine kostengünstige Nachahmung eines physischen Servers. Er hat die gleichen Eigenschaften und Funktionen, aber weniger Leistung und Speicherplatz.Ein physischer Server kann je nach seiner Kapazität bis zu hundert virtuelle Server beherbergen.

Es stellt sich die Frage: Warum stellt man dem Kunden nicht einen ganzen Server zur Verfügung? Die Anmietung eines physischen Servers ist teuer, und nicht alle Websites benötigen so viele Ressourcen.

Wenn wir über allgemeine Indikatoren (Kosten, Volumen, Kapazität) sprechen, liegt ein VPS-Server irgendwo zwischen Shared Hosting und einem physischen Server.

Arten von Servern: Shared Hosting, VPS-Server, Physischer Server

Daher wird es oft von Kunden gewählt, wenn nicht genügend Ressourcen für ein gemeinsames Hosting vorhanden sind, es aber noch zu früh ist, einen physischen Server zu nehmen.

Aber das ist nicht der einzige Grund. Der Eigentümer der Website benötigt möglicherweise nicht standardisierte Tools oder die Möglichkeit, den Server offline zu verwalten. Beim normalen Hosting gibt es diese Möglichkeit nicht – es hat ein vorkonfiguriertes Standardsystem, das für die meisten Websites geeignet ist.

Hier kommt der VPS ins Spiel: Sie können Ihr eigenes Betriebssystem und Ihre eigenen Anwendungen installieren und mit verschiedenen Programmiersprachen arbeiten.

Diese Lösung hilft auch Kunden, die eine stabile Leistung ihrer Website, einen ununterbrochenen Zugang zu den Daten und einen zuverlässigen Schutz benötigen.

Wie unterscheidet sich ein VPS von einem VDS?

Diese Bezeichnungen werden oft für virtuelle Server verwendet, und die Benutzer sind ratlos, was der Unterschied ist.

VPS bedeutet aus dem Englischen übersetzt “virtueller privater Server”, und VDS ist ein virtueller dedizierter Server. Sie unterscheiden sich nur durch zwei Wörter: privat und dediziert. In der Tat sind diese Abkürzungen synonym, sie bedeuten das Gleiche.

Lesen Sie auch: Wie man ein Betriebssystem für einen VPS-Server auswählt

Warum einen VPS-Server verwenden?

Ein virtueller Server wird für verschiedene Zwecke eingesetzt. Hier sind nur einige von ihnen:

  1. Als Hosting-Plattform für Entwickler und Webstudios. Die erstellte Website muss irgendwo gehostet werden, und die Kunden werden oft an einen Drittanbieter oder Partner für diesen Service verwiesen. Ein Entwickler kann aber auch als Provider auftreten und in eigenem Namen Hosting und eine Domain an Kunden verkaufen. Servermieter erhalten Rabatte auf die Domainregistrierung und das Recht, ihre eigenen Hosting-Preise (innerhalb des Marktes) festzulegen, so dass sie auch an der Preisdifferenz verdienen können. Dieser Bereich kann sogar zu einem eigenständigen Geschäft werden.
  2. Hosting Ihrer Websites. Ein Webmaster hat vielleicht eine oder mehrere Websites, die viele Ressourcen benötigen – es ist besser, sie auf einem virtuellen Server zu hosten. Manchmal wird ein ganzer Server für eine Ressource benötigt – wenn es sich um eine File-Sharing-Website, eine Website mit viel Verkehr oder einen Online-Shop handelt.
  3. Server für Unternehmen. Unternehmen, die mit großen Datenmengen arbeiten, brauchen einen Server, um diese zu hosten, da normale Desktop-Computer nicht ausreichen. Die Anmietung eines virtuellen Servers ermöglicht nicht nur die Sammlung aller Daten, sondern auch den ständigen Zugriff aller Mitarbeiter aus der Ferne.
  4. Einrichtung von CRM. Das System für die Arbeit mit Kunden konzentriert alle Kommunikationskanäle (E-Mail, SMS, Messenger, Telefon), einen integrierten Verkaufstrichter, ein virtuelles Büro und andere Arbeitsinstrumente. Da viele Manager mit den Kunden interagieren, spielen die Geschwindigkeit und die Sicherheit der Daten eine Schlüsselrolle bei der kompetenten Organisation des Prozesses. Die Gründe für den Verlust von Kunden liegen oft in den Unzulänglichkeiten des Systems: Es kann sich um verzögerte Antworten von Managern oder den Verlust von Kontakten aufgrund von Fehlern handeln. Um diese Probleme zu vermeiden, installieren Unternehmen CRM auf einem virtuellen Server, um die Arbeit zu beschleunigen und stabiler zu machen.
  5. IP-Telefonie ist ein Telefonkanal, der über das Internet funktioniert. Der Dienst wird für die Entgegennahme von Kundenaufträgen sowie für den technischen Support und die Callcenter großer Unternehmen genutzt. Das Prinzip ist folgendes: Kunden rufen eine Nummer an, werden aber zu verschiedenen Managern durchgestellt, die mit einem virtuellen Büro verbunden sind. Dieses System wird häufig im Bereich des CRM eingesetzt und hilft jedem Anrufer, beim ersten Mal durchzukommen. Eine große Anzahl von Anrufen belastet die Geräte stark, so dass Sie einen VPS für die Arbeit nutzen können.
  6. Installation von Software zur Automatisierung von Geschäftsprozessen. Tools für die Buchhaltung, das Berichtswesen und andere Geschäftsprozesse werden zunehmend virtualisiert, da Finanzdokumente einen zuverlässigen Schutz und einen ununterbrochenen Betrieb der Geräte erfordern. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, nur ein einziges lizenziertes Softwarepaket zu erwerben und es auf einem Server zu installieren, mit dem sich Buchhalter und andere Spezialisten aus der Ferne verbinden. In Anbetracht der Kosten für die Pakete ist dies eine erhebliche Ersparnis.
  7. Einrichten eines Mailservers. Dieser Dienst wird häufig von großen Unternehmen für die Erstellung von Firmen-E-Mails genutzt. Er ermöglicht es Ihnen, die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern zu beschleunigen, Daten vor Verlusten zu schützen (ein Standard-E-Mail-Client garantiert dies nicht) und große Informationsmengen ohne die gemeinsame Nutzung von Dateien durch Dritte zu versenden (auch aus Sicherheitsgründen). Außerdem können Sie auf dem Mailserver eine eindeutige Domäne mit einer Adresse registrieren, die repräsentativer aussieht: z. B. office@company anstelle von office@gmail.com.
  8. Videoüberwachung. Heute nutzen Unternehmen und Privatpersonen die IP-Videoüberwachung für ihre Sicherheit (analoge Kameras gehören allmählich der Vergangenheit an). Zu diesem Zweck gibt es spezielle Videoserver, die in der Lage sind, eine große Anzahl von Videoaufnahmen zu speichern und Inhalte von entfernten Kameras über das Internet zu empfangen. Darüber hinaus sind viele von ihnen mit einem Videoanalysesystem ausgestattet, das es ihnen ermöglicht, Benachrichtigungen über das Geschehen zu senden. Solche Systeme eignen sich für den Schutz von öffentlichen Plätzen, Geschäften, Verkehrsknotenpunkten, Banken und anderen wichtigen Infrastrukturen.
  9. Eine Umgebung für Entwicklung und Tests. Spiele und Software werden von einem ganzen Team entwickelt. In der IT-Branche ist es üblich, Projekte auf VPS-Servern zu hosten: Dies gewährleistet eine schnelle Offline-Verbindung der einzelnen Spezialisten, einen zuverlässigen Datenschutz und ausreichende Kapazitäten für alle Vorgänge.

Dies sind nur einige der Bereiche, in denen virtuelle Server eingesetzt werden. Sie werden auch für Spiele- und Proxy-Server sowie für Händler, Remote-Desktops im Finanzwesen, für Verkehrsdienste, im Bildungswesen, in Supermärkten und für viele andere Aufgaben verwendet.

Wählen Sie einen VPS-Server mit dem richtigen Tarif für Ihr Unternehmen und genießen Sie alle Vorteile.

Recent Posts

Ein virtueller Server in der modernen Spieleindustrie.

Virtuelle Server für Spiele

In der Spieleindustrie werden zunehmend virtuelle Server eingesetzt. Sie ermöglichen es, den...
Read More
Programmierbarer IaC-Ansatz zur Automatisierung des VDS-Servers.

Das Konzept der “Infrastruktur als Code” auf VPS: Wie ein programmierbarer Ansatz die Verwaltung der virtuellen Serverinfrastruktur vereinfacht

Moderne Unternehmen nutzen zunehmend VDS-Dienste. Cloud-Technologien ermöglichen die Nutzung von entfernten virtuellen...
Read More
Optimieren Sie Ihr Lernen mit Windows VPS.

Optimierung des Bildungsprozesses mit Windows VPS

Optimierung des Lernprozesses mit Technologie In der heutigen Bildungswelt spielt Technologie eine...
Read More
Virtuelle Server im modernen Sport: Wie man VPS beim Training einsetzt

Verwendung von VPS zur Erstellung von virtuellen Umgebungen und Simulationen für die Ausbildung

Die modernen Technologien haben Auswirkungen auf verschiedene Bereiche unseres Lebens. Der Einsatz...
Read More
Hosting eines E-Mail-Dienstes auf einem vps-Server

Wie startet man einen Mailserver auf einem VPS

Moderne Unternehmen nutzen ihre eigenen Mailserver, um ihre Daten zu schützen und...
Read More
Videoüberwachungssystem durch Anmietung eines virtuellen Servers

Wie man ein Videoüberwachungssystem auf einem Server betreibt

Videoüberwachungssysteme sind längst nicht mehr teuer und unzugänglich. Heute werden sie nicht...
Read More
Wie man SSH benutzt und sich mit einem virtuellen Server verbindet

Was ist SSH und wie arbeitet man damit

SSH (Secure Shell) ist ein Schlüsselelement der modernen Informationssicherheit und Fernverwaltung. Dieser...
Read More
Die wichtigsten Metriken der Ladegeschwindigkeit von Websites

Schlüsselindikatoren für die Ladegeschwindigkeit von Websites

Die Ladegeschwindigkeit einer Website ist ein wichtiges Merkmal für die Website-Promotion, da...
Read More
Wie Cloudflare Ihre Website beeinflusst

Wozu Cloudflare gut ist und wie es Ihre Website beeinflusst

Cloudflare ist ein leistungsfähiges Werkzeug für Website-Besitzer. Es bietet eine breite Palette...
Read More
Ein DDoS-Angriff ist ein massiver Angriff auf einen Server, bei dem eine große Anzahl von unbrauchbaren Anfragen gleichzeitig generiert wird

DDoS-Angriffe: Methoden zum Schutz von Servern und Websites

Eine der häufigsten und gefährlichsten Bedrohungen ist ein DDoS-Angriff (Distributed Denial of...
Read More
VPNs und PROXY-Server sind zwei Hilfsmittel, um sichere und anonyme Verbindungen in der Online-Welt herzustellen

Wie sich ein VPN von einem Proxyserver unterscheidet

In der Welt der modernen Technologie spielen Sicherheit und Datenschutz eine wichtige...
Read More
Ein DNS-Server ist eine spezielle Technologie, die wichtige Informationen enthält und das Funktionieren des Internet-Systems gewährleistet.

Was ist DNS und wie funktioniert das Domänennamensystem

Wenn wir eine bestimmte Website aufrufen wollen, geben wir im Browser die...
Read More
Die Anmietung von Servern ist eine wichtige Komponente für den erfolgreichen Betrieb von Unternehmen.

Was Sie über Serverüberwachung und Backups wissen müssen – nützliche Tipps für Kunden

In der heutigen Geschäftswelt, die von Hightech-Lösungen geprägt ist, ist die Serververmietung...
Read More
VPS\VDS ist für viele Unternehmen eine gute Lösung. Es ermöglicht die Nutzung einer Buchhaltungssoftware

VPS für die Buchhaltung

Im Februar 2022 brach ein umfassender Krieg aus, der die wirtschaftliche Lage...
Read More
Vergleichen wir die gängigsten Arten der Servervirtualisierung (KVM, XEN, OpenVZ)

OpenVZ, XEN und KVM: was ist der Unterschied

Der Übergang zu virtuellen Servern (VPS) ist ein lawinenartiger Prozess, der nicht...
Read More
Wie man ein Shared Hosting (VPS\VDS) auswählt

Wie man einen VPS auswählt

Ein VPS/VDS-Server ist die beste Alternative zum Shared Hosting, da er dem...
Read More
Auswahl eines Betriebssystems für einen virtuellen Server

Wie kann man das Betriebssystem für VPS-Server vibrieren?

Bei einem virtuellen Server müssen Sie die Software selbst einrichten. Der Besitzer...
Read More
Für welchen Zweck wird der Server verwendet?

Warum brauchen Sie einen VPS-Server?

Ein virtueller Server (VPS/VDS-Server) ist ein durch Virtualisierung geschaffenes Analogon eines physischen...
Read More
Bedienfeld für einen virtuellen Server

Lohnt sich die Verwendung des Control Panels auf einem VPS

Das Control Panel auf einem VPS ist eine grafische Oberfläche, die alle...
Read More

Schreibe einen Kommentar